Mehr Nutzen [Samsung QLED 9F -Teil III]

In den bisherigen Tests haben wir bereits sehen können, wie einfach der Aufbau und die Bedienung des Samsung QLED 9F ist. Doch was bringt der Fernseher dir eigentlich wirklich?

Mehr Style

Der Samsung QLED 9F ist mit seinem dünnen Rahmen ein richtiger Hingucker. Nimmt man die Fernbedienung zur Hand, wird diese Wertigkeit direkt fühlbar. Und spätestens beim Öffnen des Batteriefaches muss man schmunzeln.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Mehr Bildgewalt

Fernsehen wird  zu einem ganz neuen Erlebnis. Auf dem riesigen Bildschirm kommt wirkliches Heimkinofeeling auf. Man taucht sehr tief in den Film ein. Zusätzlich zur Größe führt die UHD-Auflösung und HDR zu tollen Bildern.

Mehr Nutzen [Samsung QLED 9F  Teil III] im Produkttest

Mehr Vergnügen

Egal ob Fernsehen oder Zocken alles ist einfach mehr als zuvor. Richtig genial ist das Erlebnis, wenn ihr mit euren Freunden einen Fernsehabend genießen wollt. Denkt einfach mal an die vielen Möglichkeiten während der Fußball-WM.

Mehr Sound

Mehr Nutzen [Samsung QLED 9F  Teil III] im ProdukttestEs ist irre, unsere Lautsprecher kommen jetzt richtig zur Geltung. Speziell durch die 5.1 Option von Netflix wird auch der visuelle Part eines Kinoabends zu einem Highlight. Gewehrschüsse, Motorengeräusche und Schritte, ich kann alles genaustens orten .

Mehr Einfachheit

Die Software des Samsung QLED 9 F ist auf Einfachheit ausgelegt. Gefühlt fliegt ihr durch das Menü und seit in Windeseile genau dort wo ihr hinwollt. Dadurch spart ihr viel Zeit, Zeit die Ihr sinnvoller verwenden könnt.

Mehr Dienste

Egal ob Spotify, Netflix, Maxdome, Prime Video, Youtube … und vielen anderen Diensten. Mit dem Samsung TV könnt ihr sie alle super schnell aufrufen und findet die Inhalte die ihr sucht.

Dies ist ein Beitrag aus unserer Serie zum Samsung QLED 9F:

Teil I: Einfacher Aufbau

Teil II: Leicht zu steuern

Teil III: mehr Nutzen

Teil IV: Unser Abschlussurteil

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: