Nieder mit dem Chaos [Kofferraumorganizer von LDEX (6 von 5)]

Der Kofferraum meiner geliebten Frau ist mir endlich kein Graus mehr! Alles hat seinen Platz und man kann sogar wieder Einkaufen gehen ohne zu verzweifeln. Deshalb möchte ich euch unsere Lösung nicht vorenthalten.

Nieder mit dem Chaos [Kofferraumorganizer von LDEX (6 von 5)] im Produkttest
platzsparend zu transportieren

Die Lösung ist ein sogenannter Kofferraumorganizer der Marke LDEX. Als dieser bei uns eintraf war ich erstmal enttäuscht, doch glücklicherweise ist der Organizer weit geräumiger als er zusammengeklappt vermuten lässt. Zusammengefaltet ist das Produkt leicht zu verstauen. Entfaltet man den Organizer, hat man praktischerweise die Möglichkeit zur Nutzung einer Zwischenstufe oder eben des vollen Volumens.  Dadurch bleibt man in der Verwendung sehr flexibel und kann den Organizer immer wieder an die aktuelle Situation anpassen.

Beim Einräumen der Tasche hat man die Qual der Wahl, es stehen nämlich 3 große Fächer. 4 kleine und 4 Netztaschen zur Auswahl. Da passt viel rein und alles kann ordentlich einsortiert werden. Mit einen kleinen Trick gibt es sogar eine weitere Unterteilung, man kann den Eilegeboden des größten Faches einfach als zusätzliche Trennwand nutzen.

Wer wie Anne viel Papier mit sich umherschleppt, wird sich darüber freuen, dass in die großen Fächer A4 Zettel hineinpassen. Und wer die Tasche häufig hinausnehmen will (z.B. um Einkäufe zu transportieren) wird sich sicherlich über die seitlich angebrachten Griffe freuen, welche gut in der Hand liegen. Ist dies nicht der Fall, sollten die beiden unteren Glättbänder freigelegt werden. Hierdurch haftet der Organizer nämlich absolut perfekt am Boden. Es fliegt also auch bei der schlimmsten Fahrweise nichts mehr umher.

Die Verarbeitung ist übrNieder mit dem Chaos [Kofferraumorganizer von LDEX (6 von 5)] im Produkttestigens insgesamt sehr gut und macht einen robusten Eindruck. Sehr schön (wobei praktisch wohl die passendere Wahl wäre) sind die Neongrünen Streifen entlang der gesamten Tasche. Diese haben eine so intensive Färbung, dass man die Tasche sogar ohne Beleuchtung hervorragend findet. Auf die Spitze getrieben, wird dies durch das aufgenähte und reflektierende Warndreieck.

Fazit

Letzten Endes  handelt es sich nur um eine Tasche mit cleveren Zusatzfunktionen und zahlreichen Fächern, aber das Gesamtbild ist einfach absolut Stimmig und das Konzept durchdacht. Die ganzen Papiere für Annes Arbeit sind jetzt ordentlicher und geschützter (kein durcheinander geraten und zerknittern mehr) gelagert und brauchen auch nur noch halb soviel Platz. Dank des Glättbandes an der Unterseite fliegt die Tasche nicht umher und kann sogar als Begrenzung für andere Dinge genutzt werden. Von mir gibt es eine dicke Empfehlung. Wer bis jetzt nicht überzeugt ist, sollte sich folgendes Bild anschauen

Nieder mit dem Chaos [Kofferraumorganizer von LDEX (6 von 5)] im Produkttest
Wer  findet den Unterschied? Abgesehen von der grünen Tüte hat sich nämlich am Inhalt nichts geändert

 

Wertung: 6 von 5

Dem Chaos könnt ihr hier den Kampf ansagen Nieder mit dem Chaos [Kofferraumorganizer von LDEX (6 von 5)] im Produkttest

Nieder mit dem Chaos [Kofferraumorganizer von LDEX (6 von 5)] im Produkttest = Affiliate

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: