Du willst für deine Produkttests hochwertige Fotos? Und mehr gefällt mir bzw Aufrufe?Mit einem Ministudio schaffst du es.

Das von uns getestete Ministudio ist eine sehr smarte und preiswerte Lösung. Für 36€ erhaltet ihr

  • die mobile Leinwand samt Tasche
  • ein Handystativ
  • zwei LED Ringleuchten mit Stativ
  • Verschiedene Aufsätze für die Ringleuchten
  • Verschiedenfarbige Hintergründe

Der Umfang des Paketes ist super.

Verarbeitung

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Auch die Verarbeitung ist okay. Das Set hat zwar keinen Premiumcharakter aber bei dem Preisleistungsverhältnis, bin ich von der gebotenen Verarbeitung positiv überrascht.

Aufbau

Das System ist smart. Mit nur wenigen Handgriffen seit ihr fertig mit dem Aufbau. Ermöglicht wird das, durch die Verwendung von Klettbändern. Man muss die Wände nur ausklappen und verbinden. Das ist super einfach.
5mxla71n.gif
Toll finde ich die mitgelieferten LED-Ringe, welche für eine passende Beleuchtung sorgen. Dadurch passt dann auch gleich die Ausleuchtung. Diese besitzen keinen Akku, sondern werden per USB-Anschluss betrieben. Ich finde es schade, dass hier 2 einzelne USB-Netzteile beiliegen. Ein Dual-USB-Netzteil wäre da viel praktischer. Denn dann spart ihr euch eine Steckdose.

Mobilität

Baut man alles wieder zusammen, erhält man eine flache Tasche die man super mitnehmen kann. Außerdem schützt deren robustes Material dann die “Studioausrüstung”.

Fazit

wir haben das Ministudio jetzt schon einige male Verwendet. Es erzeugt sehr profisionelle Bilder. Bei dieser Art der Fotografie liegt die Aufmerksamkeit des Bildes ganz klar beim Produkt. Für mich ist dieses Ministudio ein Preis-Leistungs-Tipp.
Wertung: 5 von 5
Das praktische Mini-Foto-Studio Jetzt bestellen findet ihr hier
 
Jetzt bestellen = Affiliate
P.S.: Das Produkt wurde uns im Austausch für einen fairen Test zur Verfügung gestellt. Das hat keinen Einfluss auf unser Urteil.
Aus rechtlichen Gründen bezeichne ich den Text hiermit als Werbung.