Auf Safari [Rucksack von Lifewit (4,5 von 5)]

Hier stellen wir euch einen Rucksack mit richtig viel Platz und zahlreichen Fächern vor. Die Firma kann uns damit wiederholt von sich überzeugen.

Design

Der Rucksack erinnert mich stark an die typischen Safari-Szennen aus dem Fernsehn. Rechteckig, Braun, viel Leder und viel Stauraum. Wirklich modern ist es jedenfalls nicht. Aber einigen dürfte der Rucksack wahrscheinlich genau deshalb gefallen.

Verarbeitung

Auf Safari [Rucksack von Lifewit (4,5 von 5)] im ProdukttestGenial! Eigentlich könnte ich hier auch aufhören, aber das wäre zu simpel. Die Verarbeitung ist super. Vorallen die Materialwahl gefällt mir sehr gut. Es fühlt sich super an und ist sehr robust. Auch die Nähte sind super gearbeitet. die Reisverschlüsse blockieren Nichtmal an den schwierigen Ecken. Mit diesen Rucksack findet man einen Begleiter für etliche Jahre.

Ergonomie

Hier muss ich letzten Endes 0,5 Punkte abziehen. Der Rücken verfügt über ein Leichtes Auf Safari [Rucksack von Lifewit (4,5 von 5)] im ProdukttestPolster. Von daher spürt man nicht permanent wie etwas in den Rücken sticht. Aber der Rücken wird leider auch nicht belüftet. Hier bin ich nicht 100%ig begeistert. Gerade von einen solchen Safari-Rucksack hätte ich eindeutig mehr erwartet. Dafür sind die Träger ebenfalls gepolstert und sehr schön breit.

Tascheneinteilung

Neben dem gewaltigen Hauptfach findet ihr 4 weitere Fächer am Rucksack. Diese bieten durchaus genug Platz für Brotdosen, Kompaktkameras, Handys, Wanderkarten… und sind somit absolut brauchbar. Direkt am Rücken befindet sich ein Laptopfach für Geräte mit 17,3-Zoll Bildschirmen. Rucksäcke mit einem Fach für so große Laptops habe ich bisher noch nicht gesehen. Schon erstaunlich. Andererseits möchte ich einen solchen Laptop auch nicht permanent umher tragen. Schön sind auch die beiden Außen angebrachten Netze für Wasserflaschen. 1,5l passen gut hinein.Auf Safari [Rucksack von Lifewit (4,5 von 5)] im Produkttest

Im Inneren befinden der Haupttasche  findet ihr noch 5 weitere Fächer und ein Schlüsselclips. Hierbei handelt es sich um einen Schlüsselanhänger, welcher direkt im Rucksack befestigt werden kann.

Fazit

Ihr erhaltet hier für aktuell 42€ einen preiswerten, riesigen und extrem hochwertigen Rucksack. Das Design ist leider sehr altbacken, erinnert aber an Indiana-Jones. Leider passt die Rückenpolsterung und das Trägersystem nicht so ganz zum Transport großer Lasten, wie es mit diesen Rucksack ansonsten problemlos möglich wäre.

Wertung: 4,5 von 5

Hier könnt auch ihr auf Safri gehen Auf Safari [Rucksack von Lifewit (4,5 von 5)] im Produkttest

Auf Safari [Rucksack von Lifewit (4,5 von 5)] im Produkttest = Affiliate

2 Gedanken zu “Auf Safari [Rucksack von Lifewit (4,5 von 5)]

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: