Seit kurzem nutze ich eine neue elektrische Zahnbürste. Anne war so angetan, dass sie auch eine neue haben wollte. Und jetzt ist sie angekommen.

Annes neue Zahnbürste entstammt der Marke Presmile. Im wesentlichen ähnelt sie diesem Modell. Allerdings kommt Sie im eleganten schwarz daher. In Kombination mit den Zierden in Metalloptik sieht die Zahnbürste richtig schick aus.
DSC_0186 (Medium)
Die Verarbeitung der Zahnbürste ist sehr gut. Auch liegt die Zahnbürste ganz hervorragend in der Hand und lässt sich gut reinigen.
Das Zähneputzen funktioniert ebenfalls super. Die Zahnbürste bietet 5 unterschiedliche Modi. Da ist für jede Situation das passende dabei. Im Normalfall nutzt Anne aber den Modus C (Clean für Reinigen). In diesem bewegt sich der Bürstenkopf stolze 31000 mal pro Minute hin und her. Die Nutzung der Zahbürste ist  aufgrund des geringeren Gewichtes und der niedigien Lautstärke sehr komfortabel.
DSC_0182 (Medium)Der Lieferumfang der Zahnbürste fällt angenehm groß aus. Im Karton findet man natürlich das Handstück, die induktive Ladeschale. Ein nachordern von Ersatzköpfen ist übrigens problemlos möglich

Fazit

Wie auch schon beim Modell von Bestope konnte uns die Presmile als hervorragende Alternative zu teuren Oral B-Produkten absolut überzeugen.
Wertung: 5 von 5
Kaufen könnt ihr die Alternative zur Oral B Alternative Jetzt bestellen
Jetzt bestellen = Affiliate
P.S.: Das Produkt wurde uns im Austausch für einen fairen Test zur Verfügung gestellt. Das hat keinen Einfluss auf unser Urteil.
Aus rechtlichen Gründen bezeichne ich den Text hiermit als Werbung.
hier