Schwimmhelfer [Schwimmbrille von DoYourSwimming (5 von5)]

Jeden Dienstag gehen wir mit Freunden schwimmen. Aus seinem früheren Sportlerzeiten, besaß ich noch eine Schwimmbrille. Leider sind diese nicht mehr perfekt, wodurch sie nicht mehr 100-prozentig abschließt. Da kam die Möglichkeit zum Test einer neuen Schwimmbrille von #DoYourSwimming genau richtig.

Die Verpackung

im Vergleich zur Hülle meiner alten Brille ist die hier zugehörige Verpackung beinah schon Schwimmhelfer [Schwimmbrille von DoYourSwimming (5 von5)] im Produkttestdurchschlagend wuchtig. Allerdings wird der zur Verfügung gestellte Platz auch tatsächlich gebraucht und die Verarbeitung der Hülle sehr gut. War die Verpackung meiner alten Brille innerhalb kürzester Zeit kaputt, erwarte ich hier ein deutlich längeres Leben. Hier werden einige denken „dann ist die Hülle halt kaputt“, bei einer Schwimmbrille ist diese aber besonders wichtig, um die empfindlichen Gläser vor Kratzern zu bewahren.

Die Schwimmbrille

Verarbeitung

Die Qualität der verwendeten Materialien ist sehr gut, und spricht für ein langes Leben. Allerdings ist die Verarbeitung nicht optimal, die Spaltmaße sind sehr groß und an vielen Stellen des Gummis sieht man überstehendes MaterialSchwimmhelfer [Schwimmbrille von DoYourSwimming (5 von5)] im Produkttest.

Die Passform

natürlich ist es bei Schwimmerin immer so eine Sache, jeder Mensch hat eine andere Gesichtsform, weswegen nicht allen dieselbe Schwimmbrille gut passt. Mir persönlich hat die Schwimmbrille allerdings ausgezeichnet, und schützt absolut zuverlässig vor Wasser. Aufgrund der extrem breiten Gummischicht sollte die Brille für die meisten Personen passen. Dies könnte daran erkennen, dass die Brille auch ohne Band am Gesicht haftet.

Der Tragekomfort

die verwendeten Materialien fühlen sich sehr angenehm auf der Haut an, drücken nicht und schneiden auch nicht ein. Wie es bei den meisten Brillen mittlerweile Standard ist streicht das wird mittlerweile Standard ist, lässt sich die Brille an die streicht das die Brille an den Umfang des Kopfes anpassen. Sehr angenehm ist, dass sich das Brillenband am hinteren Ende durch einen Schnappmechanismus öffnen lässt, wodurch sich das Ziehen an den Haaren vermeiden lässt.
Aufgrund der sehr dicken Gummilippen wird das Blickfeld verhältniddmäßig stark eingeschränkt, was sich beim Sportschwimmen allerdings als nicht störend empfinde. Weiterhin reduziert die Brille die Menge des einfallenden Lichtes enorm.

Das Design

wirklich elegant oder schick ist die Brille wohl nicht, allerdings ist dies auch nicht der Sinn einer Schwimmbrille. Aufgrund der starken Gummilippen und der verspiegelten Gläser wirkt die Brille allerdings im Gesicht besonders wuchtig.

Fazit

Ich bin zufrieden und empfinde das Preis Leistung Verhältnis dieser Schwimmbrille als sehr gut. Aufgrund des zuverlässigen Schutzes (und des niedrigen Preises), kann ich trotz kleiner Verarbeitungsfehlern unsere Bestnote aussprechen.

Wertung: 5 von 5

Kaufen könnt ihr die Brille hier .

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: