Die beinah perfekte Tastatur [Gaming-Tastatur von Echtpower (2,5 von 5)

In den gestrigen Kurztipps deutete ich bereits an, eine Tastatur zum Testen erhalten zu haben, welche mich absolut begeistert. Heute möchte ich sie euch vorstellen.

Einleitung

Es geht mir um eine Gamingtastatur von Echtpower. Diese finde ich geil. So ein angenehemes und schnelles Schreiben, hatte ich bisher mit keiner Tastatur. Ich bin so hingerissen, dass ich euch gestern den etwas langweiligen Bericht schrieb, entschuldigt.

Erstes Problem

Bei der Tastatur handelt es sich leider um eine Tastatur mit QWERY-Tastaturlayout. Unglücklicherweise wird das auf der Amazon-Seite verschwiegen. Für mich ist das ein absolutes NoGo! Eigentlich gehört diese Information für mich schon in den Titel, sollte aber spätestens bei der Produktbeschreibung auffindbar sein. Dieser Fehler macht eine Tastatur schlimmstenfalls unnutzbar, in der Folge ziehe ich hierfür 1,5 Punkte ab.

Zweites Problem

Die Tastatur wird als Gaming-Artikel beworben, das ist aber falsch. Die Tastatur eignet sich viel eher für Büroarbeit.

Die Switches/ das Schreibgefühl

Die beinah perfekte Tastatur [Gaming Tastatur von Echtpower (2,5 von 5) im ProdukttestMir macht das Schreiben auf dieser Tastatur echt Spaß. Dies kommt durch die MX Blue Switches von Cherry, welche sich gezielt an Vielschreiber wenden. Zu einem Gamingartikel passen diese Switches nur leider überhaupt nicht. Hier wäre die schwarze Version weit angemessener.

Beleuchtung

Die bunte  Beleuchtung ist wirklich schick und zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. Die Beleuchtungsstärke kann reduziert bzw. auf 0 gesetzt werden. Auch ist es möglich die Beleuchtung pulsieren zu lassen. Dabei kann sogar die Pulslänge gewählt werden. Gemessen am Preis kann man hier einfach nicht mehr verlangen, aber für einen HighEnd-Zocker wäre eine einzelne Ansteuerung der Tasten sinnvoller (hierdurch können die wichtigsten Tasten hervorgehoben werden. Die beinah perfekte Tastatur [Gaming Tastatur von Echtpower (2,5 von 5) im ProdukttestHier Die beinah perfekte Tastatur [Gaming Tastatur von Echtpower (2,5 von 5) im Produkttest wäre ein solches Model auffindbar, welches für Gamer ideal ist.

Funktionstasten

Auch hier zeigt sich, dass es sich um keinen Gamingartikel handelt. Gamer werden wohl keine Sondertaste zum Starten des Taschenrechners oder des Emailprogrammes brauchen. Weitere Sondertasten dienen der Steuerung der Lautstärke und der Klickrate (schon eher für Gamer). Echte Zocker bräuchten hier Makrofunktionen, Umschaltung zwischen Steuerprofilen, etc.

Das Positive

Verarbeitung und Design

Die Tastatur ist recht hoch, aber trotzdem durchaus schick. Dazu tragen farbige Akzente und die tolle Hintergrundbeleuchtung bei. Die Verarbeitung ist für den geringen Preis absolut genial. Alles macht einen durchaus soliden Eindruck.

Die beinah perfekte Tastatur [Gaming Tastatur von Echtpower (2,5 von 5) im Produkttest

Das Schreibgefühl

(Ja, ich wiederhole mich) das Schreiben Ellenlanger Texte, macht mit dieser Tastatur richtig Spaß. Leider ist jeder Tastenanschlag etwas laut und nervt meine Frau.

Einfache Installation

Die beinah perfekte Tastatur [Gaming Tastatur von Echtpower (2,5 von 5) im ProdukttestDie Tastatur wird einfach angesteckt und funktioniert sofort. Alle Funktionen werden richtig bedient und ein Treiber muss nich5t bedient werden. So sollte es eigentlich bei Allen Tastaturen sein, ist es leider nicht.

Fazit

Die Tastatur wäre ein Traum (besonders für den niedrigen Preis), leider sind dem Händler einige Fehler passiert. Erstens handelt es sich um keinen Gamingartikel (-1 Punkt) und zweitens wird das QWERTY-Layout komplett verschwiegen (-1,5 Punkte).

Wertung: 2,5 von 5 Punkten

Die tolle QWERTY Tastatur für Vielschreiber Die beinah perfekte Tastatur [Gaming Tastatur von Echtpower (2,5 von 5) im Produkttest findet ihr hier.

Die beinah perfekte Tastatur [Gaming Tastatur von Echtpower (2,5 von 5) im Produkttest = Affiliate

2 Gedanken zu “Die beinah perfekte Tastatur [Gaming-Tastatur von Echtpower (2,5 von 5)

  1. Oh man, der Artikel wäre sofort zurück gegangen! Meine echte Gamingtastatur hat Makrotasten die ich teheoretisch mal belegen könnte, aber bisher ging es auch ohne ganz gut. Auf den ersten Blick sehen die bunten Farben auch toll aus, aber, ich glaube, dauerhaft würden sie mich nerven…

    • Wäre die Tastatur im QWERTZ, hätte ich mich beinah verliebt (wobei anne mich aufgrund der Lautstärke irgendwann mit der Tastatur geschlagen hätte, bis ich oder die Tastatur kaputt wär

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: