Der Traum eines Bastlers [Master Case 5 Pro]

Wer schraubt eigentlich noch an seinen PC herum? Für einen echten Bastler stellt dieses Gehäuse wohl einen wahren Traum dar.

Das Gehäuse unterscheidet sich erheblich von denen die ich bisher kannte (alte, preiswerte Modelle). Es ist sau schwer, besitzt riesige Dimensionen und ist super ordentlich. Dünnes Blech ist nirgends zu finden, die Verarbeitung ist makellos und das gesamte Gehäuse ist absolut stimmig. Vor allen Öffnungen befinden sich Filter, was das Eindringen von Staub wirkungsvoll unterbindet. Im Betrieb sind die Lüfter aufgrund ihrer Größe kaum wahrzunehmen. Wer häufiger an seinem PC schraubt wird dieses Gehäuse lieben.
Der PC lässt sich von beiden Seiten und von oben. Eine hierfür müssen zuerst Schrauben gelöst werden, diese sind so konzipiert, dass sie beim Öffnen nicht herausfallen und auch ohne Werkzeug (nur mit den Händen) gelöst werden können.
Durch die Größe ist es natürlich ohne Probleme möglich umfangreiches Innenleben zu installieren (Der Mega-High-End-PC kann also kommen). Unter anderem bietet das Gehäuse Platz für:
3 Dual-Slot-Grafikkarten
2 SSD
sechs!! 140 mm Lüfter (wovon 3 bereits ethalten sind)
1 280/360mm Lüfter
die Montage des Innenlebens kann dabei übrigens zumeist ohne nerviges Herumschrauben gelöst werden, da die meisten Karten durch einen einfachen Hebel gehalten werden.

Das gesamte Innere ist dabei äußerst ordentlich, so können sämtliche Kabel durch einen Kabelschacht geführt werden, hierfür werden die Kabel durch eine “Gummitür” gesteckt. Um seinen tollen PC auch präsentieren zu können ist eine Gehäuseseite beinahe zur Gänze aus Plexiglas gefertigt. Sehr gut gefällt mir außerdem, dass an zwei Griffe an der Geräteoberseite gedacht wurde, sowie das Bedienfeld mit den beiden USB 3 Anschlüssen, welches gut erreichbar ist.

Fazit: wer seinen PC einfach nur nutzt, ist bei diesen Gehäuse fehl am Platz. Es richtet sich definitiv an Leute welche ihren PC regelmäßig öffnen um Veränderungen vorzunehmen und welche auch mit ihrem PC angeben wollen oder an Leute welche auf ein äußerst ausgefeiltes Kühlsystem angewiesen sind.

Bestellen könnt ihr den Master Case 5 Pro hierDer Traum eines Bastlers [Master Case 5 Pro] im Produkttest Der Traum eines Bastlers [Master Case 5 Pro] im Produkttest.

Der Traum eines Bastlers [Master Case 5 Pro] im Produkttest
Schon die Verpackung ist Gewaltig
Der Traum eines Bastlers [Master Case 5 Pro] im Produkttest
Die Verpackung sitzt perfekt und ermöglicht einen sicheren Transport
Der Traum eines Bastlers [Master Case 5 Pro] im Produkttest
Äußerst ordentlich, durch Kabelkanal und modulares System.
Der Traum eines Bastlers [Master Case 5 Pro] im Produkttest
Jede Menge Platz für PC-Komponenten und Lüfter
Der Traum eines Bastlers [Master Case 5 Pro] im Produkttest
Praktisch zwei Griffe und ein Bedienfeld sind an der Oberseite angebracht

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: