Schweres Omen

Seit Gestern habe ich ein neues Spiezeug. Es geht um einen neuen Laptop, denn ich zum Bloggen nutze.

Bei dem Laptop geht es um ein Gamernotebook der Marke Omen. Dies ist die Gamingsparte des bekannten Herstellers HP. Das OMEN X by HP 17 stellt dabei gewissermaßen die Königsklasse dar.

Mobilität

Es ist ein 17″ großer und fast 4,8 kg schwerer Koloss. Das Gewicht reduziert die Möglichkeit der mobilen Nutzung natürlich erheblich. Aber das Gewicht kommt natürlich auch irgendwoher, nämlich von der verbauten HighEnd-Technik.

Technik

Das Omen X by HP 17 ist in meiner Konfiguration (OMEN X by HP 17-ap000ng) mit folgenden Schmankerln ausgestattet:

  • Nvidia GTX 1070 (Leistungsstarke Desktop-Grafikkarte)

    DSC_0390 (Medium)

  • Intel i7 7820HK (CPU mit 4×3,9 Ghz)
  • 16 GB DDR 4 Ram
  • 1 TB HDD (mit 7200 U/min)
  • 256 GB SSD
  • 17  Zoll Monitor mit 120 Hz
  • OMEN-X Übertaktungstool
  • Viele, viele Anschlüsse (USB 3, USB C, Lightning, Aux, SD, Lan …)
  • Eine Wahnsinnstastatur (mechanisch, RGB-Beleuchtung, Makrotasten)

Das Omen X by HP 17 ist von der verbauten Technik mit einem aktuellen und leistungsfähigen Desktop-PC gleichzusetzen.

Verarbeitung

DSC_0389 (Medium)

Das Gewicht kommt natürlich auch durch die wirklich tolle Verarbeitung. Das Gerät fühlt sich in den Händen so stabil an als könnte man damit Fensterscheiben einschlagen. Selbst die „zierlichen“ Monitorschaniere fühlen sich massiv an. Die Verarbeitung ist vorbildlich und wird dem Premiumanspruch gerecht.

Design

Das Design ist (gamingtypisch) sehr extrovertiert.  Auf der interessanten Rückseite prangert das Omen-Label und ein markantes X. Beides kann in gewählen Wunschfarben beleuchtet werden. Auch Animationen der Beleuchtung und die Abschaltung dieser sind möglich.

DSC_0391 (Medium)

Die Tastatur leuchtet auf Wunsch ebenfalls in jeder erdenklichen Farbe, auch Animationen sind möglich.

Selbst die Rückseite des Notebooks ist imposant. Geprägt wird sie von einer X-Form und einem kleinen Fenster, durch welches man einige PC-Komponenten sehen kann.

Auch die Grundform des Gerätes ist auffallend anders. Die Grundform ist nicht einfach quadratisch-praktisch-gut. Sie ist kantig und markant. Dadurch wird das Gerät natürlich nochmal etwas Größer.

Tastatur

Die Tastatur ist mir als Blogger und Vielschreiber besonders wichtig.

DSC_0387 (Medium)

Und ich muss feststellen, dass die Tastatur des HP OMEN X die beste ist, auf der ich jemals schrieb. Die feinen mechanischen Tasten sind der Hammer. Ich schreibe gefühlt doppelt so schnell, wie mit meinem alten (und heiß geliebten Acer). Es macht mir richtig Spaß. Auch die vorhandenen Makrotasten sind super praktisch. Hier kann man Tastatureingaben aufnehmen und auf Knopfdruck wieder abspielen. Ihr könnt also auch lange Tastatureingaben in Sekundenbruchteilen tätigen. Dadurch spart ihr Zeit und könnt diese mit euren Liebsten verbringen.

DSC_0388 (Medium)

Die Beleuchtung der Tastatur ist ein optischer Hingucker. Für Spieler ist die Möglichkeit jeder Taste eine eigene Farbe zuzuordnen super. Wichtige Tasten werden so viel schneller gefunden. Aber auch zum erlernen des Zehnfingerschreibens kann dies genutzt werden.

Klang

Das Omen X besitzt Lautsprecher der Premiummarke Bang & Olufsen. Der Klang ist super und macht durchaus Spaß. Natürlich sollte man hier nicht zu viel erwarten, mit einem Soundsystem kann das Omen X nicht konkurrieren, aber für unterwegs ist es super.

Hitze und Krach

DSC_0392 (Medium)

Bei einem solch leistungsstarken System sind viele Lüfter notwendig. Diese führen die Hitze gut ab. Überhitzung ist garkein Problem, auch läuft der Lüfter konstant ruhig. Stören tut mich die Lüftung nicht.

Wenn man aktuelle Toptitel in höchster Grafikpracht für lange Zeit spielt sieht das natürlich anders aus. Dann werden die Lüfter mehr gefordert, drehen schneller und werden lauter.

Fazit

DSC_0386 (Medium)

Das Omen X by HP 17 ist ein Koloss. Es ist schwer, groß und leistungsstark. Mit diesem Laptop dominiert ihr jede LAN-Feier. Das gelingt nicht nur durch die Leistungsstärke sondern auch durch die Irre Optik.

Das eigentlich tolle am Omen X ist für mich allerdings die Tastatur. Das Schreiben auf dieser ist sensationell. Es ist schön und macht mir Spaß. Die Tastatur macht den Laptop zum perfekten Laptop für Blogger und Vielschreiber

Ein schweres Omen Jetzt bestellen gibt`s hier

Jetzt bestellen = Affiliate

P.S.: Das Produkt wurde uns im Austausch für einen fairen Test zur Verfügung gestellt. Das hat keinen Einfluss auf unser Urteil.
Aus rechtlichen Gründen bezeichne ich den Text hiermit als Werbung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s