Schicker Gin [Jeans von Gin Tonic]

Hallöchen und Ahoi liebe Leserchen,

heute möchte ich Euch die Jeans von „Gin Tonic“ des FreundinTrendLounge-Tests vorstellen. Das Motto der ganzen Aktion hieß: Gin Tonic-Taste of Fashion! Das schreibt die Firma Gin Tonic über sich selbst: 9b0ea1a2-0f36-4b45-92a7-4b25c8a2fa7e

GIN TONIC wurde bereits 1978 in Süddeutschland als eines der ersten

deutschen Labels im Casual Bereich geboren.

Gegründet in den rebellischen Jahren der 70er, drückt GIN TONIC den lässigen Lifestyle

dieser Zeit mit den modischen Akzenten von heute aus.

GIN TONIC ist mehr als nur Fashion…

Top aktuelle Schnitte und angesagte Prints machen jedes Teil zu einem echten Erlebnis.

Frisch, lässig & trendy!

Fashion am Puls der Zeit!

Ich habe mich für die dunkelblaue Skinny entschieden, zunächst jedoch die schwarze Straight erhalten. Es gab einige Schwierigkeiten bei der Auslieferung. Ich hatte jedoch Glück und beide Hosen haben mir gepasst. Beide Jeans tragen sich sehr angenehm und passen sich dem Körper optimal an. Die dunkelblaue Skinny ist allerdings elastischer und gibt etwas mehr nach. Sie ist etwas weiter im Bund und in der Länge. 7b8df534-e6a3-4ae0-bf8c-ff30a10665f9Trotzdem erhalten beide Hosen einen Pluspunkt für die Passform und Bequemlichkeit. Die Form der Hosen bleibt auch nachdem Waschen stabil. Zusätzlich färben sie nicht. Ein weitere Vorteil ist die tolle Materialqualität (98 % Baumwolle und 2 % Elastan) und Verarbeitung. Beide Jeans schmeicheln der Haut und weisen saubere sowie gerade Nähte auf. Wie bereits erwähnt ist die schwarze Straight etwas steif, was bei Tragen aber nicht stört. Leider zieht sie extrem Fusseln an. Nachdem Waschen war ich beim Anblick der Hose geschockt, überall Flusen und dazu Waschmittelflecken. Ich kenne dieses Phänomen von schwarzen Jeans. Trotzdem empfinde ich es hier als etwas zu stark. Leider bleibt auch die dunkelblaue Skinny nicht fehlerfrei, die Farbe ist nicht so intensiv wie auf dem Produktbild und die Waschung mir zu ungleichmäßig.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das Design der Hosen würde ich als schlicht und zeitlos beschreiben. Für mich haben die Jeans nichts Besonderes oder Auffälliges. Passen damit aber gut zu allen Anlässen und den Kombinationsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Mir gefallen bei dem schwarzen Modell sie zusätzlichen Zierknöpfe an den Taschen sehr, damit ist die Hose nicht einfach nur einfarbig.

Fazit

75eb8df2-2e7b-4693-a9b1-e556a6a66a4fich finde beide Modelle schön und bequem. Allerdings habe ich mich für die dunkelblaue Skinny entschieden, da mir die Fussel und Flecken gegen den Strich gehen. Außerdem hat Skinny gestreifte Innentaschen! Wenn frau sich an die Messmethode der Firma hält, sitzen die Hosen wie angegossen. Ich persönlich stehe nicht auf Markenklamotten und würde mir keine der beiden Jeans kaufen. Ich sehe einfach keine Unterschied zu einer No-Name Hose. Meine 30 €-Jeans unterscheiden sich nicht von diesen 60 bzw. 70 €-Modellen. Eventuell halten sie länger, aber das wird die Zeit zeigen.

An sich würde ich bei beiden Hosen einen Stern für den Preis abziehen, jedoch sind sie für Markenjeans preislich ok.

Daher erhält der Gewinner  Skinny dark blue  Jetzt bestellen4,5 von 5 Sternen, denn so dunkelblau wie auf den Bildern ist sie gar nicht.

Unsere Zweitplatzierte Straight Jeans black Jetzt bestellen bekommt 4 von 5 Sternen aufgrund meines Schocks.

Eure mit Gin Tonic betüddelte Cheftesterin

Jetzt bestellen = Affiliate

P.S.: Das Produkt wurde uns im Austausch für einen fairen Test zur Verfügung gestellt. Das hat keinen Einfluss auf unser Urteil.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s