Bett für’s Handy [QI-Ladegerät von Maxfield (3,5 von 5)]

QI (also Drahloses Laden) ist eine sehr komfortable Angelegenheit. Für meinen Schreibtisch wollte ich das unbedingt. Hier seht ihr einen ersten Kandidaten.

In meinem neuen Beruf muss der Schreibtisch immer ordentlich aussehen. Gleichzeitig wird das Smartphone viel genutzt. Daher muss man es häufig laden und trotzdem immer griffbereit haben. Da bietet sich eine drahtlose Variante zum Laden gerade zu an.

WP_20160904_11_30_58_Rich

Für’s Schlafzimmer gefallen mir flache Ladeschalen sehr gut, auf dem Schreibtisch bevorzuge ich eine Ladeschale mit einer gewissen Neigung, denn so ist der Bildschirm besser im Blick. Insofern ist dieses Ladegerät für mich super geeignet.

WP_20160904_11_31_28_Rich

Gleichzeitig verfügt das Gerät über 3 USB Anschlüsse. Leider sind diese nur zum Laden geeignet, was dank Qualcomm Quick Charge 2.0 auch erfreulich schnell funktioniert (passendes Handy vorrausgesetzt). Hier würde ich es toll  finden, wenn ein USB Hub zum Datenaustausch integriert wäre. Dann sehe es am Schreibtisch einfach noch etwas ordentlicher aus ;). Sehr angenehm hingegen ist, dass die Positionierung des Smartphones auf der Ladeschale sehr einfach ist. Im Gegensatz zu vielen anderen Ladegeräten muss das Smartphone nicht auf den Zentimeter perfekt aufgelegt werden. Auch die Status-LED ist super, denn sie informiert über den aktuellen Stand, ist aber etwas versteckt, weshalb man nicht vom ständigen Blinken abgelenkt wird.

Die Optik des Gerätes gefällt mir leider nicht so richtig. Es wirkt recht wuchtig. Was in Anbetracht der verbauten Technik aber zu erwarten ist. Durch die Hochglanzoberfläche macht sich auch jede Berührung in Form eines Fingerabdruckes bemerkbar.

WP_20160904_10_58_03_Rich
Ups, das darf aber nicht passieren

Allgemeiner Hinweis zu QI

Die Effizienz von QI liegt nur bei 60% und ist somit weit niedriger als beim Kabel. Dadurch geht recht viel Strom „verloren“, was das Konto belastet und die Ladezeit erhöht. Da QI-Ladegerät meist auch nur 0,6A  aufnehmen, fällt die LAdegeschwindigkeit weiter. In meinem Fall beträgt sie nur 30% des Kabelbetriebs.

Fazit

Qi ist super praktisch, verbraucht aber mehr Strom und dauert länger. Die Ladeschale ist gut verarbeitet und verfügt über zusätzliche Ladeanschlüsse. Leider gefällt mir das Design nicht und die USB-Anschlüsse können keine Daten übertragen. Die Verarbeitungsqualität ist den Preis von 35€ durchaus angemessen, könnte jedoch etwas besser sein.

Wertung: 3,5 von 5

Das Smartphonebett gibt’s hier Jetzt bestellen

Jetzt bestellen = Affiliate

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s