Südsee aus der Flasche (Smoothies von Smoovs)

Hallöchen und Ahoi,

Es ist Sommer, ich liege am See und die Sonne scheint mir auf den Bauch, da fehlt nur noch das gewisse Etwas und ich komme mir vor wie auf einer wunderschönen Südseeinsel. Doch da kommt auch schon meine Rettung ein leckerer ungewöhnlicher Smoothie!

Die Marke Smoovs hat sich beim kreieren seiner kleinen Gute-Laune-Bringer wirklich Mühe gegeben und kann sich hervorragend von den sonst üblichen Einheitsbrei absetzen. Stattdessen nutzt man Früchte, die in unseren Gefilden noch gänzlich unbekannt sind. Eigentlich schade, denn der Geschmack dieser Früchte ist exotisch, abwechslungsreich und einfach neu (zumindest für mich).

Was ist drin?

Der Hersteller bietet aktuell seine Smoovs in drei Geschmacksrichtung an. Enthalten ist immer Banane, welche für die richtige Konsistenz sorgen soll. Ich finde die Konsistenz als etwas dick. Dass ist aber nicht schlimm, man kann ja mit z.B. Milch oder einen Cremelilör etwas verdünnen. In jedem Smoov ist auch eine exotische Frucht enthalten. Was in den Smoovs fehlt sind jegliche Zusatzstoffe, stattdessen bestehen Smoovs zu 100% aus Frucht, das ist gesund, (sichtbar *gg*) und auch echt lecker.

WP_20160718_16_36_13_RichWo zu kaufen?

Die noch junge Marke ist noch im Entstehungsprozess und besitzt leider noch kein vollständiges Vertriebsnetz. Auf der Internetseite des Herstellers könnt ihr eine Suche nach Vertriebsstellen durchführen. In meinem versuch gab es weder in Halle, Chemnitz oder Werder (aktuelle und frühere Wohnorte von mir) Smoovs zu kaufen. Schade ich finde sie nämlich echt lecker und würde mich gern mit Nachschub versorgen

Übrigens ist mein anfangs geschürtes Bild falsch. Die exotischen Früchte stammen nämlich nicht von kleinen fantastischen Sonneninseln der Südsee sondern aus den Anden. Aber so klingt es doch viel schöner ;).

Welche Sorten gibt’s

Platz 1: Curuba-Chill

Der Smoov setzt sich aus Banane, Orange und Curuba zusamen. Curubas kannte zwar noch nicht, ist für mich aber auch nicht das Highlight des Getränks. Das ist die Orange. Diese gibt dem Getränk einen schönen sommerlichen Kick und macht ihn gleich viel Interessanter. Durch den fruchtigen, süßen und abwechslungsreichen Geschmack ist der Curuba-Chill mein Favorit der Drei.

Der Hersteller weißt übrigens darauf hin, das Curuba zwar aussieht wie eine Banane aber eigentlich eine Beere ist. Da Bleibt mir zu ergänzen die Banane ist auch eine Beere, das passt also. Aber ich wette, dass die Hersteller auch das wissen und einfach der Platz für diese Information nicht reichte.

WP_20160718_16_35_33_RichPlatz 2: Ruby Ninja

Es war knapp. der Vorsprung des Curuba-Chills war nur hauchdünn, doch letzen Endes reicht es für den Ninja nur für einen guten zweiten Platz. Der entscheidende Unterschied war für mich das fehlende Neue. Der Smoov ist wirklich lecker, aber der Geschmack ist bekannt. Die Andenbeere schmeckt nämlich nach Brombeere, ist also sehr lecker und intensiv.Weiterhin sind Äpfel und Banane enthalten.

Platz 3: Happy Lulo

In diesem Smoothie sind folgende Früchte enthalten. Apfel, Banane und Lulo. Der Star dieses Smoovs ist eindeutig die Lulo (ich mag bereits das Wort). In der kleinen Blindverkostung dachte ich an eine zusammensetzung aus 5-6 Früchten. Das ist aber falsch, tatsächlich ist der Geschmack der Lulo extrem vielfältig.

Noch mehr Smoothies

Wer jetzt noch nicht Genug von den Leckeren Smoothies hat (oder kein Geschäft in seiner nähe hat), sollte diesem Link folgen. Hier teilt der Hersteller allerhand Rezepte mit uns. Viele Davon klingen wirklich lecker und werden von uns in der nächsten Zeit probiert.

P.S.: Alle Smoovs schmeckten gekühlt noch ein gutes Stück leckerer. Also am besten vorm Trinken in den Kühlschrank stellen.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s