backe, backe… [Beko OIM23302X (5 von 5)

Kuchen! Nachdem unsere neue Küche endlich fertig war, fing das Kochen und Backen wieder richtig an. Von elementarer Bedeutung dabei ist natürlich der Ofen. Diesen möchte ich euch hier vorstellen.

Aus Kostengründen entschied ich mich für ein recht preiswertes Gerät der Marke Beko. Diese Marke war mir früher kein Begriff, ist mir seitdem an verschiedenen Stellen aufgefallen: Möbelhäuser, Saturn und sogar im Küchenstudio. Ganz unbekannt oder schlecht ist die Marke scheinbar nicht. Auch unser Geschirrspüler (welchen wir zur selben Zeit kauften kommt von Beko. Die Geräte fder Herstellersallen immerwieder mit niedrigen Energieverbrauchen und einen sehr niedrigen Preis auf. Doch stimmt auch die Qualität?

Verarbeitung und Design

Design zu bewerten ist immer schwierig und subjektiv. Mir gefällt das Gerät allerdings sehr gut. Durch die große Glasfront und den hohen Anteil an Metall wirkt das Gerät luftig und freundlich.

Die Verarbeitung ist insgesamt sehr gut und wir sind zufrieden. Die einzige wirkliche Schwäche sind die Drehregler, welche keinen sehr hochwertigen Eindruck machen.

Funktionen

Eigentlich wollte ich zuerst ein Gerät mit Selbstreinigung durch Hitze kaufen. Aber irgendwann siegte dann doch die Vernunft und der Mangel lässt sich aushalten, denn das Innere des Herdes lässt sich sehr einfach reinigen.

Darüberhinaus besitzt der Herd natürlich zahlreiche  Programme:

  • Auftauen
  • Grill
  • Heißluft
  • Multidimensionales Kochen
  • Ober-/Unterhitze
  • Umluft
  • Umluftgrill
  • Unterhitze

Am interessantesten finde ich hierbei das Multidimensionele Kochen. Durch eine spezielle Lüfteranordnung ist es möglich mehrere Gerichte im Ofen zu erhitzen, ohne das Vermischen von Geschmäckern.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Weiterhin bietet der Herd:

  • Display Multifunktionsdisplay (dimmbar)
  • Innenraumvolumen großzügige 71
  • Herausnehmbare Seitengitter (für besonders einfache Reinigung)
  • Elektronische Sperre (Tastensperre)
  • Kühlgebläse
  • Versenkbare schalter
  • Teleskopauszug

Denkt man an den schmalen Preis (245) dürfte der Funktionsumfang absolut überzeugen.

Backeigenschaften

Der Herd erfüllt seine Aufgabe super. Die Hitzeentwicklung geschieht schnell und sehr gleichmäßig. Bisher gelang uns jede zubereitung.

Fazit

Der Herd kann mich leider nicht so begeistern wie unser Beko Geschirrspüler. Allerdings erfüllt er seine Aufgabe, ist ruhig, sehr energiesparend und hübsch anzusehen. Außer dem leichten Wackeln der Drehgriffe gibt es nichts auszusetzen. Wir können den Herd sehr empfehlen.

P.S. Im Lieferumfang sind emaillierte  Fettpfanne , emailliertes Backblech und ein emailliertes Grillrost.

Wertung: 5 von 5

.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s