Ich hab´s gerafft…[VictoriaV Etuikleid mit Schulterdrappierung]

Hallöchen und Ahoi,

heute möchte ich euch erneut ein Etuikleid vorstellen, passend zum dies wöchigem ShoppingQueen Motto: „Etuikleid – setzte diesen Modeklassiker gekonnt in Szene“ und zwar in Kindersocken mit Sternchen. Das heutige Etuikleid von VICTORIAV hat mir von Anfang an aufgrund seiner WP_20160323_18_58_03_Rich[1]Schlichtheit im Kombination mit der ausgefallenen Schulterdrappierung gefallen. Diese Raffung sieht aus wie ein große halbe Schleife und begeistert mich als Schleifenfan deshalb umso mehr. WP_20160323_18_58_27_Rich[1](Auch an meinem Brautkleid war ein süße kleine Schleife zu finden). Weiterhin wird dadurch der Brustbereich in hübsche sanfte Falten gelegt und lenkt den Blick vom Bauch weg.
Durch die Raffung gewinnt das Kleid an Jugendlichkeit ohne zu niedlich auszusehen. Da es wieder in fröhlichem Schwarz ist, passt das Kleid perfekt in mein Arbeitskleidungensemble. Das Ober- und Innenmaterial sind aus angenehm schwerem und elastischem Mischgewebe (92 % Polyester und 8 % Elasthan). Bei genauem Betrachten konnte ich keinen einzigen Fehler im Stoff finden und bin sehr zufrieden mit dem Material.

Weiterhin riecht das Kleid nicht nach Chemie oder Farbe oder sonst irgendwas. Durch die gewisse Schwere (die man beim Tragen aber nicht merkt) fällt das Kleid sehr schön und wirft keine komischen Falten. Laut Etikett darf man diesen Stoff allerdings nur mit Hand waschen, allerdings denke ich, dass man das Kleid auch in der Waschmaschine waschen könnte. Wobei auf der Angebotsseite oben Maschinenwäsche und unten in der Produktbeschreibung Handwäsche angegeben wird. Aber auch bei den Ärmeln widersprechen sich die Texte leider. Ich würde es als angeschnittene/angedeutete Ärmelchen sehen. Sie bedecken die Schulter und gut, aber für mich ist das als Businessoutfit perfekt. Die Nähte sind bis auf eine Ausnahme alle sehr ordentlich und sauber verarbeitet. An einer Stelle treffen leider die Nähte nicht aufeinander.

musical-wall-art-13
Die Nähte verlaufen nicht zusammen

Auch der Reißverschluss ist zwar von außen gut eingearbeitet, aber innen eher spannend eingenäht. Ich frage mich wie man innen solche Kurven einnähen kann und von außen sieht dann alles schick aus. Aber da nur die äußere Seite zählt, ist das für mich kein Kritikpunkt. Clever gelöst finde ich die Unsichtbarkeit des Reißverschlusses, d.h. das am Ende des Reißverschluss die Naht weiter gezogen wurde. Sprich man hat im Rücken eine Naht mittig über die gesamte Länge des Kleides, in welche zur Hälfte der Reißverschluss eingelassen ist. Mein einziger Kritikpunkt am Kleid (aber das ist ja Geschmackssache und nicht wirklich wild) ist der Ansatz des Rockes, die sogenannte Taillennaht.  Hier ist mir die Naht zu dominant (sieht auch beim Tragen leider etwas wulstig aus).WP_20160323_18_59_03_Rich[1]ich werde mir einen schmalen Gürtel zum Abdecken suchen. Eventuell kaufe ich mir einen farbigen Gürtel, um das Outfit noch etwas aufzupeppen. Denn eine Kette sieht aufgrund der tollen Schulterdrappierung doof aus.

WP_20160323_18_37_24_Rich_LI[1]
Ich liebe die halbe Schleife

Größe

Normalerweise müsste ich bei Amazon die Größe 38 bestellen, jedoch schickte mir die Verkäuferin das Kleid in einer 36. Ich muss sagen es sitzt sehr figurbetont und ich bin mir nicht sicher, ob mir das so richtig gefällt. Ich sehe dann bloß meinen „Muffin top“ oder auch Hüftschwabbel. Auf den Bildern habe ich mir eine „Fett-weg-Korsage“ darunter gezogen und fand es dann sehr schön (und wer will schon atmen ;)). Also wer es nicht so figurbetont haben möchte, sollte sich an die Größentabelle von Amazon halten und seine normale Größe bestellen, denn das Kleid fällt meiner Meinung nach etwas größer aus.

Insgesamt erhält man für 70 € ein sehr schönes Kleid mit dem gewissen Etwas. Vor allem der Schulter- und Brustbereich gefällt mir wahnsinnig gut.

Kaufen könnt ihr das Kleid hier Jetzt bestellen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s