Preiswerte Steampunk-Korsage [Korsage von FeelinGirl (4 von 5)]

Hallöchen und Ahoi,

heute wird Korsage Nr. 2 vorgestellt, welche ich als Kernstück für mein Steampunkkostüm nehmen möchte.

Diese Vollbrustkorsage mit leichtem Herzausschnitt besteht im Obermaterial aus rehbraunen Brokatstoff, welcher sehr sauber vernäht wurde. Der Stoff schimmert im Licht sehr schön, ich stelle mir es v.a. bei Kerzenlichter sehr schön vor. Der obere und untere Rand der Korsage ist jeweils mit rot-braunen (irgendwie lehmfarben) Kunstleder, welches eine schwarze Marmorierung aufweist, eingefasst. Leider ist das Kunstleder nicht sehr hochwertig und schlampig verarbeitet, wodurch der hochwertig und edel Eindruck der Korsage leidet. Das Innenfutter besteht wieder aus Baumwolle, wobei die Plastikstäbe mit einem filzartigen Stoff überzogen sind. Insgesamt wird die Korsage durch 14 einzelne Stäbchen gestützt sowie durch zwei breiter Streifen an den Schließen. Leider sind die Stäbe meist zu kurz für den genähten Kanal und rutschen daher. Im Rücken besitzt die Korsage eine Schnürung mit je 12 messingfarbenen Ösen pro Seite, durch welche zwei braune Satinbänder gezogen wurden. Die Bänder passen material- und farbtechnisch optimal zur Korsage und gefallen mir sehr gut. Mit dem oberen Band wird der Brustbereich und mit der unteren Schnur der Bauch geformt. Durch diese Konstruktion mit zwei Bändern sitzen diese mittig im Rücken, dass sieht zwar etwas komisch aus ist jedoch extrem praktisch. Dadurch dass ich mir die Korsage sehr eng schnüren lasse, reichen mir die Bänder bis zu den Knöcheln. Zwischen der Haut und der Schnürung sitzt ein Einsatz, welcher auch aus Brokatstoff besteht. Zum Verschließen der Korsage befinden sich auf der Vorderseite 6 Verschlussmechanismen, die das Anziehen etwas schwierig gestalten. Meiner Meinung nach sollte oben im Brustbereich noch eine siebte Schließe angebracht werden, um ein Auseinanderklaffen zu verhindern. Sehr schade finde ich, dass die Schließen silbern sind und nicht messingfarben wie die restlichen Verzierungen. Dadurch wird der altertümliche Hauch der Korsage leider abgemildert. Bestellt habe ich die Korsage aber vor allem aufgrund der aufwendigen Lederverzierungen, welche super zum Steampunk-Thema passen. Jedoch ist das Kunstleder extrem dünn und schlecht gearbeitet. Farblich entspricht es dem Produktbild überhaupt nicht, es ist nicht hellbraun sondern rot-braun mit schwarzer Marmorierung. Ob die wirklich Farbe jetzt besser oder schlechter ist als auf der Originalbild kann jeder gerne selber entscheiden, mich stört es nicht. Man sollte bloß beachten, dass dadurch der Kontrast zwischen Stoff und Leder nicht mehr sehr groß ist. Jedoch macht mir die Materialdicke Sorgen und ich bin mir nicht sicher, ob es Belastung und mehrmaligen Tragen standhält. Weiterhin ist das Leder nicht wie auf dem Produktbild mit Nähten am Rand verziert, wodurch eindeutig ein Stück des Charmes der Korsage verloren geht. Auf Höhe des Herzens befinden sich bei mir sechs kleine Schlaufen, die zum Rücken hin immer größer werden. In diese werde ich zu Halloween kleine Fläschchen platzieren. Ein weitere Unterschied zum Originalbild sind die fehlenden Öffnungen zwischen den Lederbändern. Zwar sind die Schlitze dafür vorhanden, jedoch wurde kein Leder weggeschnitten, sodass man den Brokatstoff sehen könnte. Leider ist das Leder auch oft schlecht ausgeschnitten, was man aber mit Feingefühl und einer guten Schere beheben kann. Außerdem passt auch das Leder nicht so richtig durch die große Gürtelschnalle, wodurch das Material herausquillt. Aber auch hier wird mir die Schere helfen und ich bessere mir das Leder nach meinen Vorstellungen aus. Sehr schön finde ich die gewählten Gürtelschnallen (entsprechen aber auch nicht dem Produktbild), die aufgrund der schwarz-messingfarbenen Oberfläche mit eingearbeiteten Kratzern alt wirken und mein Halloweenthema gut unterstreichen. Passend dazu gefällt mir die messingfarbene zweireihige Kette mit Karabinerhaken. Sie rundet die Korsage für mich ab und die Ösen bieten Möglichkeiten weiteren Accessoires (z.B. wäre eine Taschenuhr typisch) anzubringen. Der Karabinerhaken ist zwar schwergängig, allerdings weiß ich auch nicht warum ich die Kette lösen sollte.

Größe

Ich habe dem Hersteller vor dem Test folgende Maße geschickt und er hat dann die entsprechende Größe ausgewählt:

Brustumfang: 87cm

Taille: 76cm

Hüftumfang: 87cm

Ich habe dann die Korsage in XL (Taille 74-77cm) bekommen, was schon deprimierend ist, wenn man sonst so S-M bestellt. Jedoch sollte man beachten, dass hier asiatische Größen angegeben werden und die Mädels dort alle etwas zierlicher sind. Obwohl mein Taillenumfang genau im angegebenen Bereich liegt würde mir die Korsage eine Nummer kleiner besser gefallen. Das hat mehrere Gründe zum einen finde ich sie an der Taille etwas zu locker und dass obgleich die Schnürung schon ganz eng ist. Zum anderen finde ich es schöner, wenn die Schnürung weiter ist (sich v-förmig von oben nach unten verjüngt) und man den Einsatz sehen kann. Weiterhin ist mir die Korsage an der Brust (75C/D) zu weit und man kann oben sehr deutlich reinschauen.

Fazit

Vom ersten Augenblick an hat mir das Design der Korsage unwahrscheinlich gut gefallen und ich wollte sie unbedingt für mein Steampunkkostüm haben. Ich denke, sie würde sich auch für eine heiße Piratenbraut eigen. Die Korsage gefällt mir auch immer noch, allerdings schmälern das billige und schlechtverarbeite Kunstleder meine Euphorie. Auch die Schließen muss ich mit Edding noch farblich an den Rest anpassen, da für das dieser Silberton überhaupt nicht geht. Man sollte beachten, dass das gelieferte Produkt nicht so stark tailliert wirkt wie auf dem Produktbild und auch einige andere Merkmale abweichen. Trotz allem erhält man für sein Geld eine aufwendig gearbeitete Korsage mit edlem Stoff und raffinierten Design, an der man mit einer guten Schere noch einiges verbessern kann.

Wertung: 4 von 5

Liebste Grüße

eure Cheftesterin

Kaufen könnt ihr die Korsage hier.

Hier findet ihr einen Test zu einer Unterbrust-Korsage

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s