Das perfekte Smartphone? [Lumia 950 XL (5++ von 5)

Endlich ist es da, mein Lumia 950 XL ist angekommen. Nun stellt sich natürlich die Frage: „Hat sich das Warten gelohnt?“

Kurze Antwort: Das 950 XL ist ein absolut geniales Gerät! Meines Erachtens ist es das aktuell beste Smartphone auf dem Markt. Bitte beachtet beim Lesen des folgenden Artikel eins: „Ich liebe die aktuelle Strategie des One-Windows“.

Zusammenfassung

  • Hochwertigste Verarbeitung (endlich kein weiches Alu mehr)
  • wechselbarer Akku und Gehäuse
  • Top Hardware
  • aktuelles Windows for Phones
  • unglaublich gute Kamera
  • schnelles USB-C
  • hervorragendes Display
  • Micro-SD

Verarbeitung

Nach der Veröffentlichung der ersten Pressefotos musste das 950 und 950 XL teils heftige Kritik einstecken. Ursache hierfür war der komplette Verzicht auf Aluminium. Doch es ist wie beim Lumia 920: Plastik kann sehr wertig aussehen und sich auch so anfühlen. In der Lumia Serie wird tatsächlich ein besonders hochwertiges Plastik verwendet. Dieses ist wesentlich stabiler, griffiger und kratzerunempfindlicher als bei der Konkurenz. Ich bin sehr froh, dass Microsoft auf den Alurahm (wie beim Lumia 930) verzichtet. Alu ist für ein Smartphone nämlich viel zu weich. Was anfangs noch toll aussieht, wird schnell böse zerkratzt und zerbeult. Auch die Gerfahr eines gesplitterten des Displays wird wesentlich wahrscheinlicher. Die meisten Geräte mit Alu-Rahmen werden in eine Hülle gesteckt, um sie zu schützen (Was die Optik des Alurahmens aber zerstört), dies ist beim Lumia 950 XL aber absolut nicht notwendig.
Die Verarbeitungsqualität der Lumias war schon immer besonders hoch und musste sich nicht hinter Apple (und erst recht nicht Samsung) verstecken. Mit dem Lumia 950 Xl haben sich die Ingenieure allerdings selbst übertroffen. Schon beim ersten Anfassen spürt man die unglaublich tolle Verarbeitung des Gerätes. Das empfindliche Display wir durch das neue Gorilla Glas 4 gegen Kratzer geschützt und kann dadurch eigentlich ohne Folie verwendet werden (wäre auch sehr schade, dieses Glas ist so schön gleitfreudig). Als besonderes Schmankerl kann der Akku getauscht werden, wodurch auch auf ein Ersatzakku anstelle einer Powerbank genutzt werden kann. Zum Akkutausch muss lediglich das Gehäuse entfernt werden. Dies funktioniert sehr gut und ohne jegliches Werkzeug. Außerdem ist auch der Austausch des kompletten Gehäuses möglich. Hierzu bietet Mozo Jetzt bestellen sehr edle Cover an.

Display

Das Display ist mit 5,7 Zoll sehr groß (wer es kleiner mag kann auch das Lumia 950 ohne XL zurückgreifen). Der Bildschirm leuchtet in sehr natürlichen Farben auf und ist gestochen scharf. Bei 2560 x 1440 Pixeln (514 dpi) ist dies allerdings kein wunder. Schließlich kann ein sehr scharfes Auge  max. 360 DPI auf die Entfernung unterscheiden.  Durch die Verwendung der OLED-Technologie können die einzelnen Pixel gezielt deaktiviert werden, wodurch schwarze Bereiche besonders dunkel dargestellt werden können. Dies wird zum Beispiel genutzt um auch bei ausgeschalteten Display die Uhrzeit anzeigen zu können, denn alles was schwarz ist verbrauch keinen Strom. Das Display ist wirklich exzellent.

Die Rechenleistung

Das Lumia 950 XL weißt einen der leistungsstärksten Smartphone-Prozessoren auf, der aktuell verbaut wird. Gestützt wird er dabei von 3 GB Arbeitsspeicher. Und wer schonmal ein „kleines“ Lumia in der Hand hatte, weiß das Windows Phone selbst bei schmaler Hardware sehr flüssig läuft. Auf der Hardware des 950 XL rennt es nun wie der Teufel. Alle Aufgaben sind schnell erledigt und Apps sind quasi sofort aufgebaut. In Anbetracht der Continuum-Funktion ist die hohe Rechenleistung allerdings auch nötig (mehr dazu Morgen).

Die Kamera

Die Top-Lumia’s gehörten schon immer zu den besten Knipsen aller Smartphones. Abgesehen vom Zoom können sie gut mit einer Kompaktkamera mithalten (die meisten spielend übertrumpfen). Für mich ist es magisch wie gut die Kameras sind. Besonders unter Verwendung des Zauberstabs (Erweiterte Aufnahme), entstehen sensationell gute Bilder. Leider werden die Erweiterten Aufnahmen bei den meisten Vergleichen (Mit Iphone und Samsung S6…) deaktiviert, dabei ist dieses Feature eine absolute Bereicherung, da so immer die absolut genialste Aufnahme gelingt. Auch wenn Sony mit der besten Smartphone-Kamera wirbt, es gibt nur ein Gerät mit der besten Kamera und dies ist das Lumia 950 XL. Im Vergleich zum Vorgängermodell wurde die Linsenöffnung vergrößert wodurch kürzere Belichtungszeiten und somit schärfere Aufnahmen möglich sind. Unterstützt wird die tolle Kamera durch eine wahnsinnig durchdachte Software (mehr dazu morgen) und einen extrem hellen 3-LED-Blitz.

Wer eine gute Kamera sucht, sollte sich das Lumia 950 auf die Liste setzten.

Weiteres

Das Lumia 950 XL verfügt als erstes Gerät über das neue Windows 10 for Phones (Auch hier verweise ich auf Morgen). Darüberhinaus kann es durch Verwendung des neuen und leistungsstarken USB-C-Standards extrem schnell geladen werden (15 Minuten Laden sind ca. 33%). Der Anschluss arbeitet auch mit der Geschwindigkeit von USB 3 wodurch Bilder und Musik schnell übertragen werden können. Ungemein praktisch ist, dass USB-C Symmetrisch aufgebaut ist. Es gibt also kein Oben und Unten mehr.

Als erstes Top-Lumia verfügt das 950 über einen SD-Karten-Slot (endlich) und hebt sich hierdurch von der Konkurrenz ab, welche vermehrt auf diese praktische Funktion verzichten.

Ein tolles Feature für Geschäftsleute ist sicherlich der eingebaute Iris-Scanner. Welcher die selbe Aufgabe wie ein Fingerabdrucksensor  besitzt, allerdings bisher nicht überlistet werden konnte. Beim Smartphone-typischen Fingersensor reichten hier die einfachsten Tricks (z.B. Holzleim).  Dies funktioniert beim Iris-Scanner nicht. Weder Fotos noch Eineiige Zwillinge konnten den Sensor verwirren. Durch die Nutzung von Infraroten Licht funktioniert die Technik übrigens auch im Dunkeln. Euer Smartphone kann nicht überlistet werden.

Fazit

Es klingt blöd, aber ich konnte am Gerät nicht einen Fehler oder Störpunkt finden. Das Gerät ist einfach Perfekt. Für manche könnte das Betriebssystem ein Problem sein, für mich ist es ein Pluspunkt.

Kaufen könnt ihr entweder die XL-Variante Jetzt bestellenoder die kleine Variante mit Single-Sim Jetzt bestellen oder Dual-Sim Jetzt bestellen.

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s