Das bekannte Power-Toy [Hitachi Magic Wand]

Der Massagestab von Hitachi ist weltweit bekannt. Den wer einen starken und preiswerten Vibrator sucht (oder sich scheut Sex-Spielzeug zu kaufe) kommt hier auf seine Kosten.

Test als Massagestab

Der Hitachi fühlt sich auf dem Körper an wie eine Rüttelplatte, wirklich entspannend ist das ganz sicher nicht. Denoch stellt sich eine gewisse Besserung ein. Ich würde jedoch aufgrund der besseren Entspannung und Wirkung jederzeit den Massagestick vorziehen.

Test als Vibrator

Achtung ihr lieben Frauen dieses Toy ist kein Spielzeug. Durch seine extrem schnellen Schwingungen reizt der Hitachi außerordentlich stark. Da sich der Hitachi für die meisten Frauen lediglich zur äußeren Anwendung eignen dürfte (alles andere setzt eine starke Dehnung vorraus), eignet sich ds Toy besonders für Frauen, welche durch Stimulation der Klitoris zum Höhepunkt gelangen. Für die entsprechenden Damen ist das Toy dann auch eine gänzlich neue sexuelle Erfahrung. Die richtige Nutzung führt auch sehr schnell zu dem ersten Höhepunkt, welchen weitere folgen können. Allerdings sollte eine direkte Stimulierung der Klitoris vermieden werden, da dies zu intensiv ist und zu einer Überlastung führen kann (und den Orgasmus erschwert bzw. verhindert). Es beitet sich also an den Venushügel zu umspielen oder ein Textil (Handtuch) auf die empfindlichen Klitoris zu legen.

Hitachi-Tortur

Wie bitte eine Torture?! Ja richtig, besonders in der BDSM-Szene erfreut sich dieses Verfahren einer großen Beliebtheit. Hierbei wird die Frau zumeist gefesselt und anschließend mit dem Hitachi auf besonders angenehme Weise geqäult, indem sie sehr lange mittels Hitachi stimuliert wird. Da sie sich nicht bewegen kann, ist sie gezwungen eine Vielzahl von Höhepunkten zu durchleben, was natürlich auch sehr anstrengend ist. Gleichzeitig bietet diese Praktik aber Raum für grenzenlose Lust und ermöglicht der Frau eine wahnsinnig intensives Erlebnis. Wer dies einmal erlebt hat, wird schon beim Gedanken daran feucht (Anmerkung meiner Frau). Entsprechende Videos findet ihr auf einschlägigen Videoportalen reichlich.

Wie ist die Stimulation

Der Reiz des Hitachis liegt in der sehr schnellen Schwingung des Kopfes. Die Bewegungsamplitude ist allerdings eher als normal zu bezeichnen. Die Stimulation erfolgt am sichtbaren Teil der Vagina. Wer eine besonders “kräftige” und tiefgehende Vibration spüren möchte, sollte sich die Produkte von Nobra genauer anschauen.

Kopien und Aufsätze

Aufgrund seiner Beliebtheit wurde der Hitachi oft kopiert. Allerdings sollte man auf allzu billige Kopien verzichten. Zum teuren und nicht besonders schönen Original muss man allerdings auch nicht greifen.

Um den starken Motor auch nach innen spürbar zu machen, gibt es eine große Vielzahl unterschiedlicher Aufsätze. Interessante Aufsätze habe ich in der Übersicht am Ende des Beitrages mit eingefügt.

Fazit

Der Hitachi kann viele Frauen begeistern und wurde deshalb oft kopiert. Als Massagegerät konnte er mich nie überzeugen, zweckentfremdet  ist er ein tolles Spielzeug. Hier findet ihr eine Übersicht mit empfehlenswerten Produkten Jetzt bestellen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s