Preiswerte Bluetoothmaus [Bluetooth 3.0 Maus von Tonor]

Eine Bluetooth Maus ist eine schöne Sache, da sie weder einen extra Dongle noch ein USB Kabel benötigen. Weile halten die Akkus auch ewig. Vor allen an Geräten wie Ultrabooks und Tablets ist dies eine feine Sache, schließlich hat man hier oftmals nur ein oder gar keinen vollwertigen USB Anschluss.

Insgesamt tut die Maus das was sie soll, das Herstellen einer Verbindung wäre mit einer vernünftigen Anleitung sehr einfach, alle Tasten funktionieren problemlos und das Scrollrad funktioniert hervorragend. Aber ich kann mich einfach nicht so richtig mit ihr anfreunden. Die Maus ist mir zu flach, weshalb der Handball nicht bequem abgelegt werden kann und der Druckpunkt der Tasten fühlt sich ziemlich schwammig an. Die Klickgeräusche sind sehr und macht dabei störende Geräusche. Leise allerdings kratzt die Maus geradezu über das Das Gewicht finde ich übrigens als sehr angenehm, es ist weder zu leicht noch zu schwer. Auch das Material fühlt sich etwas „eklig“ an, ist dafür gegen Kratzer sehr unempfindlich. Das schlichte Design könnte von Apple inspiriert sein allerdings stört die 4-eckige Grundfläche an der sonst schön abgerundeten Maus das Gesamtbild weit mehr als man zuerst annehmen sollte. Die dpi-Taste ist bei mir leider funktionslos. Sehr positiv hervorheben möchte ich, dass die Maus auch auf Glasflächen hervorragend funktioniert. Die Maus kann übrigens auch während des Ladens verwendet werden und informiert praktischerweise durch eine farbige LED über den aktuellen Ladestand.

Die Anleitung ist ehrlich gesagt eine Frechheit zum einen ist die rein auf Englisch und zum anderen eigentlich nicht hilfreich, da gerade der entscheidende Abschnitt fehlt. Und zwar der einfache Satz: „schalten sie die Maus ein und halten Sie den schwarzen Knopf auf der Unterseite für 3 Sekunden gedrückt um die Maus in den Pairing-Modus zu versetzen.“

Zusammenfassung

+++ kein USB Anschluss wird belegt

+++ lässt sich auch beim Laden verwenden

+++ informiert durch farbige LEDs über den aktuellen Ladestand

++ leise Klickgeräusche

+ Ladekabel enthalten (Micro USB)

– Maus hatte bereits einen kleinen Kratzer beim auspacken

— schlechte Haptik

— nur englische und darüber hinaus auch nicht hilfreiche Anleitung

— liegt sehr schlecht in der Hand

— dpi-Taste ohne Funktion

Fazit

wer sehr viel Zeit vor dem PC verbringt sollte eine andere Maus kaufen, der Unterschied kann schon enorm sein. Gut geeignet hingegen ist die Maus für den mobilen Einsatz in Verbindung mit einem Tablet, da man keinen USB Anschluss benötigt. Wertung: 2,5 von 5 Punkten

WP_20151101_11_14_48_Pro
Der Karton zeigt eine ganz andere Maus
WP_20151101_11_15_28_Pro
Um in den Pairing Modus zu schalten, muss der schwarze Knopf (Links) 3 Sekunden gehalten werden
WP_20151101_11_15_14_Pro
Wird die Maus geladen, kann sie weiterverwendet werden und signalisiert über farbige Led’s den Ladestand
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s