Robust und Klangvoll [Philips BT100W]

 Ahoi, sucht ihr guten Klang für den Park oder fürs Freibad? Dann solltet ihr euch diesen Artikel genau durchlesen!

Was kann der Lautsprecher?

Was der Lautsprecher kann, ist vor allen das Abspielen von Musik. Und das kann er auch gut. Er verfügt über eine Freisprechfunktion und erlaubt die Annahme eingehender Anrufe direkt am Gerät. Bei einem von uns durchgeführten Test war die Sprachqualität ausreichend. Toll finde ich die große Distanz zwischen Lautsprecher und Mikrofon, wodurch das Auftreten eines Echos verhindert wird. Leider fehlt eine für mich sehr wichtige Komfortfunktionen, aus optischen Gründen wurde auf ein Bedienfeld verzichtet. Sehr schade, dies bedeutet das am Gerät weder die Lautstärke verändert oder das Lied gewechselt werden kann. Alle wichtigen Elemente sind an der Rückseite des Lautsprechers angebracht, welche wären:

  • Kopplungs-/Rufannahmeknopf
  • Micro-Usb-Anschluss zum Laden
  • Schieberegler (Off, Bluetooth, Aux)
  • Klinkenanschluss

Es wirkt aufgeräumt und übersichtlich. An der Vorderseite befindet sich das Firmenlogo und eine Status LED, was vor allem bei Verwendung der Bluetooth-Funktion sehr praktisch ist. In meinen Test hielt der Lautsprecher 8:56h durch und übertrifft damit sogar die Herstellerangaben, das finde ich sympatisch. Die Spieldauer finde ich damit absolut ausreichend, auch für einen besonders langen Tag im Park.

Verarbeitung & Design:

Der Lautsprecher ist fehlerfrei verarbeitet und besteht aus einer sehr dicken und stabilen Plastik. Nimmt man ihn in die Hand wirkt er sofort robust und wertig. Durch die größtenteils matte Ausführung, sind Kratzer weniger sichtbar, was für einen mobilen Lautsprecher von Vorteil ist.  Durch einen dicken Schaumgummiring auf der Unterseite steht der Lautsprecher rutschfest und wird akustisch etwas entkoppelt. Der einzige Markel ist ein ziemlich breites Spaltsmaß an der Oberseite, was zu dem auch etwas ungleichmäßig ist.

Der Klang:

Natürlich kann man von einem solch kleinen Lautsprecher kein Klangerlebnis wie bei einem guten paar Turmlautsprechern erwarten. Dies wird leider oft vergessen, weshalb ich es an dieser Stelle nochmals erwähne. Seltsamerweise gefiel mir der Klang zuerst nicht besonders, aber als sich mein Gehör nach kurzer Zeit daran gewöhnte, empfand ich ihn dann doch als sehr angenehm. Besonders Stimmen werden sehr schön dargestellt, hiervon profitieren: Hörspiele, Akustikversionen, A-Capella und Musicals. Das Klangbild ist dabei (typisch für Philips) sehr warm, fast wie ein Lautsprecher aus Holz. Der Lautsprecher ist aufgrund seiner Größe nicht in der Lage besonders tiefe Töne zu spielen, leider wurden als Ersatz die mittleren Tiefen angehoben, was das Klangbild verzerrt. Wodurch der Klang zwar lebendiger zwar und tiefer aber auch unharmonischer und irgendwie falsch wirkt. (Aber vielen ist die Illusion von Bass wichtiger als die Ausgewogenheit, das ist Geschmackssache)

Lautstärke:

Sehr vorbildlich finde ich die Angabe der Leistung in RMS, was für mich die einzig brauchbare Angabe ist. Viele Hersteller nutzen für die Wattangabe die Werte der Spitzenleistung und schummeln auch an anderen Punkten. Die 2 W welche der Lautsprecher leisten kann, reichen für die normale Musikwiedergabe vollkommen aus! Der Lautsprecher erreicht bei voller Lautstärke schon unangenehme Bereiche (Handymessung: 74 dB, Zimmerlautstärke sind 60 dB). Übrigens verrät die Wattzahl auch nichts über die Qualität der Wiedergabe. Der Klang bleibt übrigens bis zur Maximallautstärke ohne größeren Verzerrungen.

Weiteres:

Der Name (BT100W) ist ungünstig gewählt, das 100 klingt nach 100 Watt, das W steht aber für die Farbe weiß. Die Hundert kann ich mir nicht so ganz erklären.

Fazit:

Die Verarbeitung ist sehr gut und der Klang unter berücksichtigung der Größe gut. Der Lautsprecher ist grundsolide und ich prognostiziere eine wirklich lange Haltbarkeit. Für die Hosentasche ist er wohl etwas groß, aber in den Rucksack oder eine kleine Handtasche passt er problemlos. Der Klang ist bestens geeignet für die Wiedergabe von Stimmen, naturgemäß ist er aber wenig geeignet zur Wiedergabe basslastiger Musik (das ist aber Größen bedingt). Der Klang und die Verarbeitung können mich überzeugen, leider fehlt ein Bedienfeld für die Wiedergabesteuerung. Das Gerät erhält  eine Kaufempfehlung (4 von 5)

Wie wichtig ist euch eine gute Verarbeitung? Gebt ihr dafür auch gerne mal mehr aus oder ist euch auch dünnes Plaste ausreichend.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s