Esorio-Premium-Kopfhörer [In-Ear]

Verarbeitung:

Der Kopfhörer ist in anbetracht des Preises sehr gut verarbeitet. Eigentlich verrät nichts den geringen Preis.

Zubehör:

Die angebrachte Fernbedienung beinhaltet ein Mikrofon und kann als Freisprecheinrichtung verwendet werden, weiterhin besitzt sie einen Knopf zur Gesprächsannahme und einen Schieber für die Lautstärke.
Vorbildlich ist auch die Vorhandensein an Ohrmuscheleinsätzen (der Sachse nennt sie „Nuppsie“), es gibt zwei größen und sogar einen Sporteinsatz mit Ohrbügel.

Verpackung:

Die Verpackung ist wirklich gelungen. Diese einfache Gummikonstruktion in welche die Kopfhörer „gepresst“ und um welches das Kabel gewickelt wird, ist eine sehr tolle Idee. Aber anderer Seits ist es doch nur Verpackungsmüll.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Klang:

Der reine Kopfhörerklang ist sehr gut, wird aber gemindert durch Kratzgeräuche der Kabel über die Kleidung, welche dann zum Ohr weiter getragen werden. Verantwortlich hierfür sollte das Kabel sein, die Gummierung ist wie in sich selbst verdreht und fördert eben solche Geräuche.

Fazit:

Wären die Kabel anders, gäbe es eine Empfehlung. So rate ich ab (es sei den ihr wollt Meditationsmusik hören, da bewegt man sich nicht)

Liest diesen Artikel es lohnt sich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s