Sicherer Verkehr? [Wicked Chili Handyhalterung]

Bisher hatte ich immer nur Universalhandyhalterungen und muss sagen, der Unterschied zu einer extra angepassten Halterung ist enorm und einen kleinen Aufpreis wert. Das Handy lässt sich sicher und einfach befestigen weiterhin bleieben alle Bedienelemente bleiben erreichbar.

Die Montage:

Das Produkt besteht aus zwei Teilen (Handyhalterung und Saugnapf), welche durch einen einfachen Schiebemechanismus miteinander verbunden werden, dies funktionierte im Test sehr einfach.
Im nächsten Schritt wird der Saugnapf an das Glas gesetzt und ein Hebel betätigt, welcher das Produkt an das Glas presst und ihm einen bombenfesten Halt verleiht.
Als nächstes kann man die Ausrichtung über zwei Gelenke verändern, dabei kommt es zu einem lauten Knacken. Ist die richtige Stellung gefunden kann man über zwei Drehschalter die Position sperren (sehr gut, meine letzte Halterung neigte dazu sich abzusenken). Weiterhin kann die Handyhalterung gedreht werden (Praktisch für einen schnellen Wechsel zwischen Hoch- und Querformat). Diese Beweglichkeit erspart langwierige und nervige Versuche die Perfekte Position zu finden.

Um das Smartphone wirklich im optimalen Winkel anzubringen ist kein stundenlanges An- und Abbauen von der Windschutzscheibe nötig, da die Halterung in beide Richtungen einstellbar ist. Hat man die richtige Position gefunden kann man es so festsetzen und der Winkel bleibt optimal.
Im letzten Schritt drückt man einen Hebel am oberen Ende zurück, schiebt das Handy in die Halterung und lässt den Hebel wieder los (Sehr schön, das Handy wird nicht wie bei der Konkurrenz in eine Schale gepresst, sondern liebevoll gebettet. Am Ende ist das Handy sicher und wackelfrei befestigt.

Verarbeitung:

Wie die meisten Handyhalterungen, besteht auch dieser aus Plastik das Material macht einen sehr stabilen Eindruck (auch bei hohen Krafteinsatz passiert nichts). Die Verarbeitung ist o. k. aber nicht fehlerfrei, so sieht man bei genauerer Betrachtung Linien, welche mit dem Herstellungsprozess zusammen hängen und an der Unterseite befindet sich ein 1 cm breiter Krad. Aber dies fällt nur bei genauem Hinsehen auf und geht mit Rücksicht auf den Preis in vollkommen Ordnung.

Positiv fällt auf, dass die Auflagefläche des Handys mit einer Moosgummischicht versehen ist, was beide schon und störende Geräusche reduziert.

Fazit

Wer eine günstige und gute Handyhalterung sucht, welche vor einigen durch seine Beweglichkeit beeindruckt kann hier nichts falsch machen, leider wird ein Teil der „Kante“ durch die Halterung verdeckt und die Verarbeitung ist nicht ausgezeichnet, sondern gut.

Bewertung 4 von 5 Sternen.

Hinweis:

1. Das Handy passt nur ohne Bumper in die Halterung
2. ich habe einen NFC-Kleber angebracht, welcher die Navigationssoftware bei einlage des Handys startet. (sehr praktisch)
3. Die Firma bietet auch eine Handyhalterung für die Lüftung und für den Fahrradlenker an.

Die Handyhalterung wurde uns zwar vom Hersteller zur Verfügung gestellt, dies hat jedoch keinen Einfluss auf unser Testergebnis.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s